Start Tiere Vögel Sibirischer Uhu

Sibirischer Uhu

0
 
Wissenschaftlicher Name: Bubo bubo sibiricus
Lebensraum: Nadelwald und offene Steppe im östlichen Asien
Gefährdungsstatus: LC (nicht gefährdet)
 
Uhus sind die größten Eulenarten, der sibirische Uhu ist die größte Unterart. Sie werden über 3 kg schwer und haben eine Flügelspannweite von bis zu 180 cm. Uhus jagen nachts und ernähren sich von kleinen Säugetieren, aber auch von anderen Vögeln wie Rabenvögel, Tauben und Enten die sie verfolgen. Uhus können bis zu 50 Jahre alt weden.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein